Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel

Highlights 2019: 12 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Porz-Mitte
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)

Sie sind hier

Kultur

Sommerfest Musikschule Porz 2019

Am Samstag, dem 06. Juli 2019, 14-18 Uhr, feiert die Carl-Stamitz-Musikschule ihr diesjähriges Sommerfest unter dem Motto: „Musik erzählt….“ und lädt hierzu alle Kinder, ihre Familien und alle Musikinteressierte, die sich über die Unterrichtsangebote näher informieren möchten, herzlich ein.

Tags: 

Sanieren statt Kultur: Kosten- und Terminprognose Bühnen der Stadt Köln

Erleichterung: Es verdichten sich Termin und Kostenprognose, Abweichungen sind nur noch geringfügig.
Für die Bühnensanierung legen OB Reker und Betriebsleiter Stretberger eine aktualisierte Kosten- und Terminprognose ab
Oberbürgermeisterin Reker: „Ein Meilenstein ist erreicht“

Multikulturelles Frauenfest

Am Freitag, den 28. Juni von 18:00 bis 21:00 veranstaltet der Verein Pro Humanitate e.V. ein Multikulturelles Frauenfest mit Hennabemalung in Porz-Zündorf.
 

  • Eingeladen sind Frauen aller Kulturen!
  • Eintritt ist frei, es wird um kleine Speisen für das Buffet
    gebeten!
  • Bringen Sie gerne Ihre Freundin oder Freundinnen mit!

    Was Sie erwartet:

Porz-Art 11.-31.Mai

Kunstmeile in Köln-Porz, die PORZ-ART.

vom 11. bis 31. Mai stellen 15 Künstler/Innen  ihre Werke in 24 Schaufenster der Porzer Innenstadt aus.

Die Vernissage wird musikalisch  begleitet  durch das "Wegener Duo".

Ein Spaziergang lohnt sich auf jeden Fall, um die "Baustelle NEUE MITTE" herum.
Schon zu diesem Wochenende zum "Autofrühling" und "verkaufsoffenem Sonntag" sind einige Fenster entsprechend dekoriert!

 

 

Tags: 

Kultur: Gratiskonzert für Europäische Freundschaft

Ein Konzert für das friedliche, vielfältige, kooperative, solidarische und fortschrittliche Europa in Gemeinschaft

Das Gürzenich-Orchester Köln und die Kölner Philharmonie laden die Kölnerinnen und Kölner zu einem Konzert

am Freitag, 10. Mai 2019 um 20 Uhr ein,

in dem die Vielseitigkeit Europas gefeiert wird.

Kultur: Kölner Museum Wallraff ehrt den großen Leonardo da Vinci

Nun ist es bereits 500 Jahre her, das am 2. Mai 1519 der weltberühmte Künstler und Universalgelehrte Leonardo da Vinci verstarb.
Seine Werke begeistern die Menschen noch oder gerade heute, wie sich am täglichen Besucherandrang vor seiner „Mona Lisa“ im Pariser Louvre ablesen lässt. Anlässlich seines runden Todestages zeigt das Wallraf-Richartz-Museum vom 1. bis zum 5. Mai 2019 ein kostbares Blatt mit gleich zwei Zeichnungen des Künstlers. Zudem kommt der britische Leonardo-Experte Peter Burke nach Köln, um im Wallraf über den Meister der Renaissance zu sprechen.

lit.Cologne live im stream erleben!

Köln, Kultur, APP, Litcologne

Unser regionaler Glasfasernetzbetreiber bietet den Kulturinteressierten einen besonderen Service. Eigens zur Litcologne wurde eine App entwickelt, ein schöner zeitgemäßer Service aus bewährter und kompetenter Hand. Wer mal in eine Veranstaltung hineinschnuppern mag, keine Karten mehr bekommen hat oder einfach nur verhindert war, die App macht einen spontanen Besuch möglich.
 

Mia amata Italia

Luciano Marziali
Klassische Gitarre

Termin und Kosten
Sonntag, 17. 03. 2019, 19 Uhr (Einlafl ab 18:30 Uhr)
Eintritt: 12 EUR, ermäßigt 8 EUR

Veranstaltungsort
Zündorfer Klosterkapelle, Gütergasse 33, Kˆln-Porz-Z¸ndorf

Kartenvorverkauf
Ticketshop Bezirksrathaus Porz, Friedrich-Ebert-Ufer 64-70
Kiosk Meurer, Zündorf, Endhaltestelle der Linie 7
an der Abendkasse für kommende Veranstaltungen

"Loss mer singe" ab Januar am Start, Einlasskarten jetzt sichern

Einsingen in den Karneval: „Loss mer singe“ und VRS
gehen 2019 wieder „op Jöck“
Vergabe der kostenlosen Einlasskarten ab dem 13.12.2018!

Köln. Es geht wieder los: Viele karnevalsbegeisterte Hobbysänger freuen sich auf den Beginn der nächsten Runde der jecken Einsingabende von „Loss mer singe“ (LMS). Der Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) unterstützt die Kölner Kneipentour weiterhin als Sponsor und trägt diese Idee mittlerweile seit neun Jahren gemeinsam mit LMS unter dem Namen „Loss mer singe op Jöck“ über die Kölner Stadtgrenze hinaus ins gesamte Verbundgebiet.

Swing, Latin, Funk freies Weihnachtskonzert in Porz

COLLISION COURSE, die Big Band der Carl-Stamitz Musikschule, lädt Sie herzlich ein zum swingenden Weihnachtskonzert in der Glashütte am Mittwoch, den 12.12.2018 um 19.30 Uhr.

Das Repertoire reicht von Swing über Latin bis zu Funk.

Außerdem im Programm sind auch einige jazzige Weihnachts-Songs, die wir mit unserer Sängerin Lidia Fillinger gerne für Sie zelebrieren.

Kommen Sie und gehen Sie danach beschwingt in die Vorweihnachtszeit!

Der Eintritt ist frei.

Seiten

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer