Onlinemagazin seit 2003

Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel                                                               

Highlights 2021: 16 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)                                                                               

Sie sind hier

Ab 24.März 8 Monate: Baumaßnahmen „Am Bahnhof“ in Köln-Porz/Wahn

Umbau und Erweiterung von Bahnhof und Bahnhofsvorplatz
Das Amt für Straßen und Verkehrstechnik wird ab Montag, den 24. März 2014, mit dem umfangreichen Umbau und der Erweiterung des Busbahnhofs sowie des Bahnhofsvorplatzes in Köln-Porz/Wahn beginnen. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich acht Monate in Anspruch nehmen.
Betroffen ist der rund 450 Meter lange Abschnitt zwischen den Straßen Zum Alten Paulshof und Zum Bergfried. Zudem erfolgt die Anbindung eines kombinierten Geh- und Radweges zwischen dem Bahnhofsvorplatz und der Straße Auf dem Düppel. Für die Dauer der Arbeiten bleibt die Zufahrt zum Bahnhofsvorplatz grundsätzlich aufrechterhalten. Die Ausfahrt ist für den Individualverkehr über den bereits ausgebauten nördlichen Teilabschnitt in Richtung Frankfurter Straße möglich. Während der Bauzeit entsteht eine bauliche Trennung zwischen Individualverkehr und Busbetrieb im Bereich des Bahnhofsvorplatzes.
Für die Busse mit Endhaltestelle Bahnhof Wahn wird ein Wartestreifen eingerichtet, für die anderen Linien stehen Ersatzhaltestellen zu Verfügung. Ein Radfahrstreifen ist auf der Fahrbahn vorgesehen und neue Gehwege werden angelegt.
Neben den reinen Straßenbauarbeiten werden die Verbindungen zu den einzelnen Haltestellen behindertengerecht ausgestattet sowie barrierefrei ausgebaut. Zudem wird die Straßenbeleuchtung den neuen Gegebenheiten angepasst.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer