Onlinemagazin seit 2003

Porzer Illustrierte     Das Onlinemagazin seit 2003

Porz Köln NRW News Porzer Illustrierte www.porz-illu.de

16 Stadtteile, viele Veedel                                                               

Highlights 2021: 16 Orte, die Du in Porz besuchen solltest!

  • Poll
  • Urbach
  • Wahnheide
  • Zündorf

Unser TV (folgt)                                                                               

Sie sind hier

Couragierte, engagierte Kölner Künstlerin in Türkei verurteilt

Hozan Cane in der Türkei zu mehr als sechs Jahren Gefängnis verurteilt

Günther Wallraff und andere haben heute an einer Pressekonferenz teilgenommen um mehrere linksopositionelle Kölner und Kölnerinnen zu unterstützen. Diese wurden in der Türkei aufgrund ihrer Weltanschauung ohne Urteil in Haft genommen und werden nun nach und nach abgeurteilt. Die Nachricht von der Verurteilung Hozans platzte mitten in die Pressekonferenz.

Die Weltanschauung an sich ist in der Türkei als "terroristisch" eingestuft... der dilettantische Putschversuch gegen den Muslimbruder und Neuosmanen Erdogan hat den Staatsterror gegen die Arbeiterbewegung, Journalisten, Wissenschaftler, Frauenbewegung, Atheisten, Kommunisten losgetreten und natürlich auch gegen Kurden und die islamistische Gülen Bewegung. Die Türkei hat im Nachbarland Syrien unterstützt von islamistischen Terrorbanden Teile Rozavas besetzt, Nachrichten aus Avrin zeugen von Vertreibung und ethnischer Säuberungspolitik gegen Kurden. Die Kurden stehen links und sind damit automatisch natürliches Ziel rechter Hetzpropaganda, immerhin gab es zwischen Kurden und den USA erstmals ein Bündnis einer linken Befreiungsbewegung und den USA, ein Novum, das Obama ermöglichte. Zuvor hat der Westen sich immer grundsätzlich mit Rechten, Rechtsextremen, Zurückgebliebenen und Kriminellen verbündet.

 

 In Deutschland geniessen die rechten Gülenflüchtlinge Schutz jedoch linke Oppositionelle werden an die Türkei ausgeliefert - diesbezüglich sind wir wieder in der alten BRD, nicht nur diesbezüglich. In Deutschland haben wir ein rechtes Rollback und dies wird notwendig zu politichen Konflikten in Deutschland führen...

Günther Wallraff hat eine Solidaritätsreise in die Türkei angekündigt und erhofft sich, dass viele Türken in der BRD auf Distanz zu Erdogan gehen, für den Fall das auch er zu Unrecht verhaftet werden sollte.

In Köln wird es nun eine starke Protestbewegung gegen die  Festhnahmen geben.

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer